Telefon: +49 (7724) 949474 | E-Mail: info@tz-stgeorgen.de
Blog
Jan 20

Besuch des SPD-Landtagskandidaten Nicola Schurr im TZ

Am 17.12.2020 besuchte der SPD-Landtagskandidat für den Landkreis Schwarzwald-Baar, Nicola Schurr, das TZ. Dabei tauschten sich Nicola Schurr und Martin Friedrich, der Geschäftsführer des St. Georgener Technologiezentrums, über die aktuellen Entwicklungen im Bereich von Gründungen aus. Bedingt durch die Corona-Krise muss realistischerweise leider davon ausgegangen werden, dass Unternehmen zur Abwendung der finanziellen und wirtschaftlichen Schieflage gezwungen sein werden, Arbeitsplätze abzubauen. Für Mitarbeiter, die sich schon immer niederschwellig mit dem Thema „Gründung“ beschäftigt haben bietet dies ggfs. die Möglichkeit, ihre innovativen Gründungsideen in die Tat umzusetzen. Hierbei kann das TZ unterstützen.

Gründungswillige, d.h. Personen, die eine innovative Gründungsidee haben, aber vor der eigentlichen Gründung noch Unterstützung bei bestimmten Punkten benötigen (z.B. bei der Erstellung des Business Plans, bei der Wahl der Rechtsform, …), können im TZ-Inkubator für mindestens 6 Monate (soweit es noch freie Plätze gibt) kostenfrei untergebracht werden und die kostenlose vor-Ort-Betreuung der Initiative „Digital Mountains“ nutzen. Alternativ können sie sich auch beim Programm der Gründergarage der IHK bewerben, bei dem grundlegendes Wissen über unternehmerisches Handeln und spezifische Mehrwerte vermittelt werden mit dem Ziel, die Geschäftsideen erfolgreich zu realisieren.

Diese Initiative fand genauso großen Anklang bei Herrn Schurr, wie die vom TZ organisierte Teilnahme des Schulnetzwerks St. Georgen an dem ebenfalls vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg geförderten Programm „Start-Up BW Young Talents“. Herr Schurr versprach, das TZ im Rahmen seiner Möglichkeiten bei den für die Zukunft geplanten Vorhaben zu unterstützen und lobte das TZ als „Aushängeschild für unsere Region Schwarzwald-Baar“.